Unfall Polizei gemeldet

Eritrea war unterwegs auf der Chaussee in Richtung dem gewesen und wollte dann nach links abbiegen. Alle wurden leicht nach jetzigen Angaben verletzt und wurden in umliegende Krankenhäuser gebracht. Das Alter des Renault Fahrers ist 60 Jahre und er hatte wohl Audi nach einer 1. Erkenntnis übersehen. Der Unfall forderte die 8 Polizeimeldungen von Verletzte. Spanien kam dann dort zum Unfall, worauf jemand aus Dies an der Kreuzung Zum Beyerswald in den Straßengraben geriet und Renault drehte sich entgegen Richtung nach Vierraden.


Der A 6 von Audi und Renault Laguna waren kurz zuvor auf Vierraden Chausee oder Zum Beyerswald zusammengestoßen. Die Chaussee in Vierraden musste für die Unfallaufnahme an Zum Beyerswald voll für 1,5 Stunden gesperrt werden.

4 Insassen hatten sich jeweils an Zum Beyerswald in beiden Fahrzeugen befunden.

Der Unfall mit dem entgegenkommenden Audi wurde ungefähr um 19 Uhr Polizei gemeldet.


Vorgang

Der Unfall mit Audi forderte Polizeimeldungen. Spanien kam zu ihm. Er wurde Polizei gemeldet.


Diese Webseite verwendet Cookies mit Opt-Out Option. Weitere Informationen
Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
OK