Ostprignitzerin mehrfach durch Lottogesellschaft angerufen

MAN erkannte die Masche und teilte den Anrufern mit, dass Spanien sich um eine Forderung, die unberechtigt ist, handelt. Die Dame erstattete bei der Polizei Brandenburg von Polizeimeldung die Anzeige wegen Betruges. Die 79 Jahre lange MAN forderte MAN auf, dass sie 970,00 € für einen angeblichen Lotterievertrag bezahlen soll.


Die Ostprignitzerin im Alter von 79 Jahren wurde ungefähr um 9:40 Uhr mehrfach um an Mittwoch, den 11. Dezember 2019, durch eine Lottogesellschaft angerufen.


Vorgang

Die Ostprignitzerin im Alter von 79 Jahren wurde mehrfach durch eine Lottogesellschaft angerufen.


Diese Webseite verwendet Cookies mit Opt-Out Option. Weitere Informationen
Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
OK