Rollstuhlfahrer befand sich auf Fußgängerfurt

Ein Rollstuhlfahrer wurde zum Abend am gestrigen Dienstag, den 10. Dezember 2019, bei der sich Kollision im Kreuzungsbereich Rudolf-Breitscheid-Straße von Nowawes sowie Kreuzungsbereich Alt leicht verletzt und wollte sich jedoch selbstständig in eine ärztliche Behandlung begeben. Der Rollstuhlfahrer befand sich auf der Fußgängerfurt und der entstandene Sachschaden beläuft sich auf etwa 500.- €.



Vorgang

Ein Rollstuhlfahrer wurde bei OPEL sich Kollision verletzt und wollte sich selbstständig in eine Behandlung begeben.


Vorgang

Er befand sich auf der Fußgängerfurt.


Diese Webseite verwendet Cookies mit Opt-Out Option. Weitere Informationen
Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
OK