Hyundai und PKW kollidierten

Hyundai bei einem Vorfahrtunfall und PKW Peugeot kollidierten ungefähr um 10:45 an dem Vormittag am gestrigen Mittwoch, den 04. Dezember 2019, in der Südstraße in Doberlug-Kirchhain und Ursache für den Zusammenstoß zwischen dem SKODA eines Pkw zwischen FORD war in der Straße die Unachtsamkeit. Audi und ein VW Caddy begegneten ungefähr um 11:45 Uhr am gestrigen Mittwoch, den 04. Dezember 2019, in der Johannes-Koch-Straße dem VW Caddy und Audi nach dem Fehler beim Einparken. Beide Fahrzeuge sind mit dem Schaden von rund 2.000,00 € fahrbereit.


Die Höhe eines Schadens bezifferte sich in der Straße in Plessa in Nörvenich auf etwa 3.000,00 €. Er lag in der Johannes-Koch-Straße in Finsterwalde auch hier bei 2.000,00 €, die geschätzt wurden.


Vorgang

Hyundai und PKW Peugeot kollidierten.


Diese Webseite verwendet Cookies mit Opt-Out Option. Weitere Informationen
Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
OK