Bereich Oberhavel: → Oberhavel

Fahrgastschiff befand sich auf Überführungsfahrt

Der Schiffsführer wollte rückwärtsfahren und gab bei der Ausfahrt aus der Schleuse Fürstenberg in Richtung Mecklenburg-Vorpommer an Mittag ein Gas, das etwas war, als ein Fahrgastschiff nicht reagierte. Er wollte bei ihr sich den Kurs korrigieren und gab bei ihr das Gas. Das Fahrgastschiff befand sich auf Überführungsfahrt nach Rheinsberg.



Vorgang

Der Schiffsführer wollte rückwärtsfahren, als das Fahrgastschiff nicht reagierte.


Vorgang

Es befand sich auf Überführungsfahrt.


Diese Webseite verwendet Cookies mit Opt-Out Option. Weitere Informationen
Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
OK