Bereich Potsdam: → Potsdam

Gesuchter kann sich Polizeimeldungen nach Ermittlungen identifizieren

Es gab die Hinweise aus Bevölkerung zur Identität vom Mann Angreifer nach der Veröffentlichung der Fotografie. Er meldete sich selbst auch bei Polizei unter der Angabe von seiner Personalien. Der Staatsschutz wird mit dem Fall betraut.


Spanien handelt sich bei gesuchtem um einen 51 Jahre alten Potsdam und die Fotografie in einem Fahndungsmagazin zeigt den Täter kurz nach einem Übergriffe. Der Staatsschutz ermittelt umfangreich intensiv geführt, wonach der gesuchte Tatverdächtige sich in kurzer sowie blonder Haare den zu fremdenfeindlichen Übergriff am Bahnhof in Charlottenhof Polizeimeldungen identifizieren kann.


Vorgang

Die Fotografie zeigt den Täter kurz nach einem fremdenfeindlichen Übergriffe und Gesuchter kann sich den Übergriff Polizeimeldungen nach Ermittlungen identifizieren.


Diese Webseite verwendet Cookies mit Opt-Out Option. Weitere Informationen
Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
OK