VW-Kleinbus und Personen stießen mit ihnen zusammen und konnten einfangen

Ein Verkehrsunfall ereignete sich am gestrigen Sonntag, den 24. November 2019, und ein VW-Kleinbus und die Personen waren auf der Landstraße beim Verkehrsunfall mit ihnen zusammengestoßen. Sie konnten später wieder das Koppel eine kurze Zeit einfangen. Das Fahrzeug ist mit dem Sachschaden fahrbereit.


Sie flüchteten auf der Landstraße anschließend und waren offensichtlich zusammen auf der Landstraße mit anderen ein Koppel aus sich ausgebrochen, die Personen auf der Landstraße zwischen Gröditsch zwischen Krugau nicht zum Sachschaden mit etwa 2.000,00 € kamen.


Vorgang

Ein VW-Kleinbus und Personen waren mit ihnen zusammengestoßen.


Diese Webseite verwendet Cookies mit Opt-Out Option. Weitere Informationen
Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
OK