Bereich Barnim: → Barnim

Es kam zu versuchten Raubüberfall

Die Polizei Brandenburg von Polizeimeldung bittet in der Chaussee in Landsberger Bevölkerung um Mithilfe und ermittelt nun nach dem noch unbekannten sowie bekleideten Unbekannten Räuber Täter von männlichen Tätern mit einem Fahrzeug. Er gelangte an Bargeld und an das nicht. Er betrat hier mit dem Messer maskiert eine Tankstelle und forderte die Herausgabe von Bargeld von der verletzten Kassiererin. Er habe eine schwarze Maske vor dem Gesicht getragen. Sie wurde zur Versorgung ihrer Wunde in ein Klinikum gebracht.


Er verletzte in der Chaussee die Kassiererin Frau im Alter von 48 Jahren an der Hand mit einem Messer.

Sie haben in der Chaussee Brandenburg beobachtet und momentan noch sucht in der Chaussee nach ihm.

Es kam ungefähr um 1:45 in der Chaussee zu einem versuchten Raubüberfall und sich wird in der Chaussee bewaffnet. Er ist in der Chaussee geflüchtet.


Vorgang

Es kam zu einem versuchten Raubüberfall.


Diese Webseite verwendet Cookies mit Opt-Out Option. Weitere Informationen
Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
OK