PKW und Hyundai kollidierten nach Unachtsamkeit

PKW SEAT und Hyundai kollidierten um 14 Uhr an dem Nachmittag an Donnerstag, den 21. November 2019, in der Bahnhofstraße in Schönborn nach einer Unachtsamkeit und die schadensbilanz lag in der Straße bei etwa 5.000,00 €.


Ein beim Sachschaden von 4.500,00 geschätzten € fahrbereiter und beiden Lkw fuhr ungefähr um 8:15 an dem Vormittag in der Elsterstraße in Elsterwerda gegen eine Straßenlaterne, so dass der Polizei Sachschaden des Pkw Audi in der Elsterstraße von 2.000,00 € entstand. Isuzu wird in der Elsterstraße gegen 5:20 an dem Nachmittag Audi an Donnerstag, den 28.11.2019, verwickelt.

FORD und der mit dem Schaden von rund 4.000,00 € fahrbereite und beiden Pkw Toyota stießen zusammen in der Straße in Herzberg in Leipziger bei einem Vorfahrtunfall.


Vorgang

PKW SEAT und Hyundai kollidierten nach einer Unachtsamkeit.


Diese Webseite verwendet Cookies mit Opt-Out Option. Weitere Informationen
Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
OK