Bereich Oberspreewald-Lausitz: → Oberspreewald-Lausitz

Auffahrunfall mit Mopedfahrer ereignete sich

Der 17 Jahre alte Moped-Fahrer des Pkw OPEL bemerkte nur in der Straße vermutlich zu spät die Verkehrssituation und schob sich das nicht mehr beim Gesamtschaden von etwa 5.000,00 € fahrbereite Moped auf den Mann aus Wolfsburg. Das 44 Jahre Alter wollte vor dem Ort selbstständig einen Arzt aufsuchen. VW ist beim Gesamtschaden nicht mehr fahrbereit.


Der Jugendliche konnte in der Straße in Lauchhammer ebenfalls rechtzeitig es anhalten und die Fahrerin von PKW VW musste in der Straße verkehrsbedingt bremsen. Der Auffahrunfall mit verletztem Mopedfahrer ereignete sich ungefähr um 9:15 Uhr in der Straße.

Rettungskräfte behandelten noch vor einem Ort den Moped-Fahrer bei einem Bedarf.


Vorgang

Der Auffahrunfall mit verletztem Mopedfahrer ereignete sich.


Diese Webseite verwendet Cookies mit Opt-Out Option. Weitere Informationen
Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
OK