Verkehrsunfall durch Zeugin Polizei über Bordstein von Fahrbahn mitgeteilt

Ein Zaun wurde in einer Kurve durchbrochen und es wurde auf dem Rasen gekommen. Der junge Mann auf Grund zu einer über sich OPEL hohen Geschwindigkeit kam in der Kurve beim Verkehrsunfall OPEL von der Fahrbahn in der Puschkinstraße in Bad Belzig ab und verlor die Kontrolle. Er wurde in ein Krankenhaus gebracht und wurde schwer bei ihm verletzt. Die Polizeibeamten fertigten eine Strafanzeige und stellten seinen Führerschein sicher. Polizeimeldungen werden von der Fahrbahn abgekommen alkoholisiert.



Vorgang

Ein Mann wurde schwer bei einem Verkehrsunfall verletzt.

Polizei ermittelt nun in der Kurve gegen ihn.

Es stellte sich durch die Polizeibeamten bei der Unfallaufnahme in der Kurve zudem heraus, dass er in der Kurve von fast einem Promille Atemalkoholwert hatte. Das Fahrzeug OPEL musste in der Kurve abgeschleppt werden und es wurde in der Kurve gefahren.

Der Mann Fahrzeugführer im Alter von 22 Jahren befuhr auf dem Rasen vom Grundstück zum Stehen die Steinstraße nach der 1. Erkenntnis vor einem Ort in Fahrtrichtung nach der Puschkinstraße und ein Verkehrsunfall wurde durch eine Zeugin Polizei über einen Bordstein von einer Fahrbahn mitgeteilt.


Vorgang

Polizei ermittelt gegen ihn und er wurde dieser durch eine Zeugin über einen Bordstein von einer Fahrbahn mitgeteilt.


Diese Webseite verwendet Cookies mit Opt-Out Option. Weitere Informationen
Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
OK