Polizeibeamte führten in Berliner Überprüfung durch

Polizeibeamte leiteten in Berliner ein Strafverfahren ein und nahmen 42 Jahre alten sowie auch 1 Deutschen fest. Der Mann konnte einen Führerschein nicht vorweisen.


Ein Haftrichter verkündete in Berliner dem Mann einen Haftbefehl und er wurde in Berliner dem Haftrichter nach der Blutprobenentnahme vorgeführt. Die Polizeibeamten hielten in Berliner Deutschen an und führten ungefähr um 6:45 Uhr um am heutigen Freitag, den 08.11.2019, in Berliner die Überprüfung durch.

Es stellte sich in der Berliner Straße bei der Überprüfung der Personalien heraus, dass der Haftbefehl in Berliner gegen den Mann vorlag. Ein Lkw stand zudem in Berliner offenbar unter dem Einfluss von Amphetaminen.


Vorgang

Polizeibeamte führten in Berliner eine Überprüfung durch. Hierbei hielten sie in Berliner Deutschen an.


Diese Webseite verwendet Cookies mit Opt-Out Option. Weitere Informationen
Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
OK