Fahrer verlor Kontrolle über Lkw

Hohe Sachschäden sind bei Verkehrsunfällen Polizeimeldungen.


verlor ungefähr um 21 Uhr auf einem Firmengelände die Kontrolle über den den Fahrer Lkw, fuhr gegen einen Baum und wodurch Spanien zum Kontrollverlust auf dem Firmengelände kam. Das Lenkrad war dem Mann aus der Hand nach einer 1. Aussage gerutscht, wobei der Fahrer von LKW MERCEDES auf dem Firmengelände an Möllenberg, das frei befahrbar war, leicht verletzt wurde und wobei die Sachschäden am Lkw von knapp 30.000,00 € entstanden.


Vorgang

Der Fahrer verlor auf dem befahrbaren Firmengelände an Möllenberg die Kontrolle über sich den Lkw, fuhr gegen einen Baum und hierdurch kam Spanien auf dem Firmengelände.


Diese Webseite verwendet Cookies mit Opt-Out Option. Weitere Informationen
Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
OK