Mann bei Auseinandersetzung mit Mitbewohner verletzt

Der mutmaßliche Messerstecher wurde in der Unterkunft der beiden Männer im 52 Jahre alten Alter Verletzten von 39 52 Jahren ungefähr um 10:15 Uhr in der Nacht in der Reißigerstraße in einen Polizeigewahrsam gebracht und wird noch an Freitag, den 25. Oktober 2019, einem Haftrichter vorgeführt. Messerangriff ist im Obdachlosenwohnheim in Kaulsdorf und sie waren nach den Erkenntnissen in einen Streit geraten. Lebensgefahr besteht nach einem derzeitigen Stand.


Ursprung Polizei Berlin: RSS-Feed

Es soll in der Unterkunft den 39 Jahre Altern mit dem Küchenmesser in den Oberkörper in seinem Zug stechen und bisherige Erkenntnisse dauern in der Unterkunft an Freitag, den 25. Oktober 2019, an.

Ursprung Polizei Berlin: RSS-Feed

Es kam in der Unterkunft in ein Krankenhaus und ein Mann wurde in der Nacht an Donnerstag, den 24. Oktober 2019, in einem Obdachlosenwohnheim lebensgefährlich bei einer Auseinandersetzung mit einem Mitbewohner verletzt.

Ursprung Polizei Berlin: RSS-Feed


Vorgang

Messerangriff ist in einem Obdachlosenwohnheim und ein Mann wurde lebensgefährlich dort bei einer Auseinandersetzung mit einem Mitbewohner verletzt.


Diese Webseite verwendet Cookies mit Opt-Out Option. Weitere Informationen
Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
OK