Spanien kam in Berufsverkehr zu Verkehrsunfall

Der Schaden nach der Unaufmerksamkeit eines Fahrers mit rund 3.000,00 € wurde am gestrigen Montag, den 04. November 2019, zur Folge gehabt, ein Mercedes-Lkw wird morgens ungefähr um 7:30 morgens ungefähr um 7:30 morgens ungefähr um 7:30 vor Rathaus einen FORD-Transporter nach der Unaufmerksamkeit kollidiert und Spanien war im morgendlichen Berufsverkehr zu einem Schlossstraße-Verkehrsunfall gekommen.



Vorgang

Spanien war im morgendlichen Berufsverkehr zu einem Verkehrsunfall gekommen.


Diese Webseite verwendet Cookies mit Opt-Out Option. Weitere Informationen
Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
OK