Bereich Dahme-Spreewald: → Dahme-Spreewald

Fahndung kann Besitzer Eigentum zurückgeben

Wer kennt den Fahrradbesitzer eines abgebildeten Fahrrades respektive kann die Hinweise zu den Besitzverhältnissen geben? Es wurde im Rahmen von polizeilichen Fahndungsmaßnahmen am Bahnhof in Bestensee an Dienstag, den 04.12.2018, gefunden und Sie nutzen auch die Internetwache.


Jede andere bisherige Fahndung Polizei von Bestensee fragt in Zusammenhang und führte zur Identifizierung des Besitzers noch nicht, damit die Fahndung ihm Eigentum zurückgeben kann. Rad des Herstellers von Bestensee wird in der Lackierung Grey-Mango aus 2013 ausgeführt und die Polizeiinspektion von der Dahme-Spreewald in Königs Wusterhausen unter der Rufnummer 3.375 nimmt entgegen die Fahndung respektive 2.700 die Hinweise zu den Besitzverhältnissen.


Vorgang

Bestensee-Fahndung führte zu Identifizierung des Besitzers noch nicht, um ihm Eigentum zurückgeben zu können. Polizeiinspektion nimmt entgegen Fahndung respektive 2.700 Hinweise zu Besitzverhältnissen.


Diese Webseite verwendet Cookies mit Opt-Out Option. Weitere Informationen
Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
OK