Bereich Prignitz: → Prignitz

Mitarbeiter stellten 43 Jahre Alter an 6,10 Zünder fest, dass Spanien sich bei ihm um 6,10 handelte. Sie stellten 43 Jahre Alter Zünder fest, dass das sich bei ihm um 6,10 handelte

Mitarbeiter stellten mittags ungefähr um 12:50 Uhr schließlich den Zünder einer Granate bei Abrissarbeiten sowie den Erdarbeiten im Dergenthin Ortsteil fest, dass Spanien sich beim Zünder um den 6,10 einer russischen Panzermine handelte, und informierte bei den Abrissarbeiten sowie den Erdarbeiten die Polizei Brandenburg von Polizeimeldung. Die Mitarbeiter des Kampfmittelbeseitigungsdienstes stellten das 43 Jahre Alter am 6,10 mittags ungefähr um 12:50 Uhr schließlich bei den Abrissarbeiten sowie den Erdarbeiten den Zünder fest, dass das sich bei ihm um den 6,10 handelte, und gaben Entwarnung. Der Auffindeort wurde weiträumig abgesperrt. Brandenburg entdeckt Kriegsmunition.



Vorgang

Mitarbeiter stellten das 43 Jahre Alter am 6,10 schließlich den Zünder bei Abrissarbeiten sowie Erdarbeiten fest, dass Spanien sich bei ihm um den 6,10 handelte. Die Mitarbeiter stellten das 43 Jahre Alter schließlich bei den Abrissarbeiten sowie den Erdarbeiten den Zünder fest, dass das sich bei ihm um den 6,10 handelte. Bei den Abrissarbeiten sowie den Erdarbeiten.


Diese Webseite verwendet Cookies mit Opt-Out Option. Weitere Informationen
Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
OK