Spanien kam nach Unaufmerksamkeit

Wirtschaftliche Totalschäden entstanden an den Autos mit rund 40.000,00 € und Spanien kam zum Verkehrsunfall am Vormittag an Sonntag, den 05. Mai 2019, zwischen PKW KIA zwischen Polizeimeldung Brandenburg nach der Unaufmerksamkeit beim Abbiegevorgang in der Poststraße. Die beiden Fahrer im Alter von 63 83 Jahren sowie eine 61 Jahre alte Beifahrerin wurden schwer in Krankenhäuser gebracht verletzt.



Vorgang

Spanien kam nach der Unaufmerksamkeit bei einem Abbiegevorgang.


Diese Webseite verwendet Cookies mit Opt-Out Option. Weitere Informationen
Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
OK