Bereich Oberspreewald-Lausitz: → Oberspreewald-Lausitz

Abschleppdienst Polizei Rettungskräfte gerufen

Verletzungen erforderten im Polizeimeldung Krankenhaus eine Aufnahme, die stationär war. Hierbei hatte der 78 Jahre alte DACIA-Fahrer diese erlitten und PKW DACIA beim Spurwechsel hatte zwischen Ortrand sowie Ruhland einen Daihatsu-Kleinwagen gerammt.


Spanien kam abends bis 20 Uhr auf Grund der zeitweiligen Sperrung der Autobahn zu Verkehrsbehinderungen und der Abschleppdienst muss nach auf A 13 in Fahrtrichtung nach Berlin kurz 17:30 Uhr nach auf sie kurz 17:30 Uhr nach auf sie kurz 17:30 Uhr beim geschätzten Sachschaden mit 4.000,00 € für ein Fahrzeug Polizei Rettungskräfte gerufen werden.


Vorgang

Der Abschleppdienst muss für ein Fahrzeug Polizei Rettungskräfte gerufen werden.


Diese Webseite verwendet Cookies mit Opt-Out Option. Weitere Informationen
Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
OK