Bereich Barnim: → Barnim

Polizisten Polizeimeldungen in Straße gerufen

Eine vorangegangene Körperverletzung war der Grund des Einsatzes gewesen. Die Polizisten brachten Eritrea zum Streifenwagen und nahmen den Verursacher der Blessur in ein Gewahrsam. Die 1 bis des Bewohners im Streifenwagen in einem Alter beschimpften die Polizisten und den 2 Bewohner von einem dortigen Heim in ihm im Alter von 26 Jahren, der dahin unbeteiligt war, und kamen dazu. Ein Arzt brauchte nicht hinzugezogen werden. Hierbei trug einer der beiden eine Verletzung davon, die leicht war. Der Bewohner geriet körperlich aneinander.



Vorgang

Die 1 bis Bewohners beschimpften die Polizisten Polizeimeldungen und den Bewohner, sie brachten Eritrea und nahmen den Verursacher in ein Gewahrsam.

Polizeimeldungen blieben unverletzt die Polizisten und wurden in den Abendstunden in die Straße in Wandlitz gerufen.


Vorgang

Sie wurden in die Straße gerufen.


Diese Webseite verwendet Cookies mit Opt-Out Option. Weitere Informationen
Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
OK