Schaden von 3.000,00 € entstand

Polizei leitete am Abend an Sonntag, den 14.04.2019, die Ermittlungen wegen des unerlaubten Entfernens vom Unfallort ein und wurde informiert. Der Schaden von rund 3.000,00 € entstand, weil ein unbekanntes Fahrzeug am Wochenende von einer in Weskow abgeparkten PKW SKODA beschädigt hatte. VW und Mazda stießen ungefähr um 10:00 Uhr auf dem Parkplatz im Stieglitzweg zusammen.


Der Fehler beim Einparken verursachte ebenfalls am Abend an Sonntag, den 14.04.2019, den Schaden von rund 3.000,00 €.


Vorgang

Der Schaden von 3.000,00 € entstand, weil ein unbekanntes Fahrzeug PKW, der abgeparkt wurde, beschädigt hatte.


Diese Webseite verwendet Cookies mit Opt-Out Option. Weitere Informationen
Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
OK