PKW Mercedes kollidierte mit Metallgeländer

PKW Mercedes kollidierte auf der Chaussee in Waltersdorf mit einem Metallgeländer. Der Alkoholtest wird vor einem Ort 1 durchgeführt. Der Führerschein des Fahrers im Alter von 60 Jahren wurde sichergestellt und er musste die Beamten in ein Krankenhaus begleiten. Und er kam um 16:45 Uhr an dem Nachmittag an Mittwoch, den 01. August 2018, von der Fahrbahn ab wodurch die Unfallursache sich auch dann erklärte.


Ein Alkoholtest wies auf der Chaussee den Wert von 1,74 Promille aus und eine beweissichernde Blutprobe wurde dort auf der Chaussee entnommen.


Vorgang

PKW Mercedes kam von der Fahrbahn ab und kollidierte mit einem Metallgeländer. Hierdurch erklärte die Unfallursache sich auch dann.


Diese Webseite verwendet Cookies mit Opt-Out Option. Weitere Informationen
Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
OK