Polizei und Rettungskräfte zu Verkehrsunfall gerufen

Das 39 Jahre Alter eines FORD-Kleinwagens verletzt bei einem Vorfahrtunfall Polizeimeldungen, ein Verkehrsunfall hatte sich an der Ecke an Donnerstag, den 13. September 2018, ereignet und er hatte die Vorfahrt von einem Radfahrer missachtet, so dass der Zusammenstoß nicht mehr zu verhindern war.


Verletzungen erforderten an der Ecke in der Bertold-Brecht-Straße zur Chaussee in Rudow die medizinische Versorgung im Krankenhaus, wobei die Sachschäden an der Ecke mit insgesamt rund 1.300,00 € angegeben wurden und wobei der Fahrer an der Ecke diese davongetragen hatte. Polizei und Rettungskräfte wurden an Donnerstag, den 13. September 2018, zum Verkehrsunfall gerufen.


Vorgang

Polizei und Rettungskräfte wurden zu einem Verkehrsunfall gerufen. Er hatte sich an der Ecke ereignet und es war an der Ecke davongetragen worden.


Diese Webseite verwendet Cookies mit Opt-Out Option. Weitere Informationen
Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
OK