Deutscher befuhr

Ein 19 Jahre alter Deutscher befuhr auf der Landesstraße 10 mit SKODA um an Mittwoch, den 20.02.2019, ungefähr um 0 in der Nacht und es wurde ihn einer Verkehrskontrolle unterzogen. Das angebrachte Kennzeichen enthielt kein amtliches Siegel und war durch keine Zulassungsstelle vergeben worden. Die Blutprobe in einem Krankenhaus wurde ihm aufgrund des positiven Drogentests auf Amphetamine entnommen und sich wurde heraus Spanien gestellt. Die Sicherstellung des Führerscheins des Krankenhauses ist nicht möglich, da er auf 10 keinen besaß, und auch nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis ist.



Vorgang

Es wurde befahren.


Diese Webseite verwendet Cookies mit Opt-Out Option. Weitere Informationen
Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
OK