Unbekannter in Chausseestraße gerufen

Ein Unbekannter bemerkte den Sachschaden zum Verdacht des versuchten Geschehens und konnte sich in Sicherheit bringen, bevor er sich gegenübertrat. Aber geht bislang aus, ein maskierter Mann flüchtete ohne ein Diebesgut und hatte zuvor versucht, dass er gewaltsam in ein Tankstellengebäude, das dort gelegen wird, eindringt. Der alarmierte Angestellte wurde am Abend in die Chausseestraße gerufen.



Vorgang

Ein Unbekannter konnte sich in Sicherheit bringen, bevor er sich gegenübertrat, und bemerkte.

Er fand Delinqueten am Ort des Geschehens nicht mehr vor und Kriminaltechniker sicherten an der Tür mutmaßliche Täterspuren. Der Sachschaden zum Verdacht entstand an der Tür von rund 1.000,00 €.


Vorgang

Er wurde in die Chausseestraße gerufen und fand Delinqueten nicht mehr vor.


Diese Webseite verwendet Cookies mit Opt-Out Option. Weitere Informationen
Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
OK