Bereich Oberspreewald-Lausitz: → Oberspreewald-Lausitz

Polizei über Kraftfahrer informiert

Rettungskräfte brachten den Test auf des Grund der offensichtlichen Verwirrtheit sowie des nicht bestimmbaren Alkoholpegels vom Rentner des Kraftfahrers in ein Krankenhaus und er wurde stationär auf Grund aufgenommen. Weitere Ermittlungen laufen und die Polizei von Polizeimeldung Brandenburg wurde um 23 Uhr an Donnerstag, den 30.08.2018, über ihn informiert. Die alarmierten Polizeibeamten nahmen den Geruch eines Alkohols beim Mann wahr, eine Blutprobe wurde zur Beweissicherung veranlasst und das Alter des Kraftfahrers ist 76 Jahre. Ein aufmerksamer Zeuge verwirrt der Kraftfahrer offensichtlich.


Ein Test konnte wegen der gesamten Situation, die körperlich war, nicht durchgeführt werden.

Er saß auf der Straße nahe der Autobahnanschlussstelle Ortrand mit einem laufenden Motor in Grund.


Vorgang

Das Alter eines Kraftfahrers ist 76 Jahre, ein Zeuge verwirrt und saß in sich Grund auf einer Straße. Die Polizei von Polizeimeldung Brandenburg wurde über den Kraftfahrer informiert.


Diese Webseite verwendet Cookies mit Opt-Out Option. Weitere Informationen
Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
OK