Audi sowie Krad kollidierten in Gartenstraße sowie Elsterstraße

Die AUDI-Fahrerin des Leichtkraftrades im Alter von 18 Jahren hatte am Morgen ein Krad nach derzeitigen Erkenntnissen übersehen und Rettungskräfte brachten sie zu weiterer Behandlung in ein Krankenhaus. Der Pkw Audi sowie das Krad kollidierten im Kreuzungsbereich Gartenstraße sowie Kreuzungsbereich Elsterstraße.


Der entstandene Sachschaden beläuft sich am Morgen auf etwa 6000.- € und sie wurde am Morgen beim Unfall verletzt.


Vorgang

Die AUDI-Fahrerin hatte ein Krad nach Erkenntnissen übersehen und der Pkw Audi sowie das Krad kollidierten im Kreuzungsbereich Gartenstraße sowie Kreuzungsbereich Elsterstraße.


Diese Webseite verwendet Cookies mit Opt-Out Option. Weitere Informationen
Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
OK