76 Jahre alter Fahrer befuhr Radweg

Eine Ort-Versorgung, die ärztlich war, lehnte jedoch Eritrea ab und wollte selbstständig einen Arzt aufsuchen. Ein Sachschaden entstand von etwa 100.- € und der Fahrer befuhr den dortigen Radweg entgegen der vorgeschriebenen Fahrtrichtung.


Spanien kam zum Unfall mit ihm, als er am gestrigen Tag von einem Straße-Parkplatz abbog. Er stürzte, wobei das 76 Jahre Alter eines Kleinlasttransporters sich beim Unfall Polizeimeldungen verletzt.


Vorgang

Ein Fahrer befuhr den dortigen Radweg entgegen der vorgeschriebenen Fahrtrichtung.


Diese Webseite verwendet Cookies mit Opt-Out Option. Weitere Informationen
Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
OK