Bereich Dahme-Spreewald: → Dahme-Spreewald

Frau rief Polizei, da sie Wildunfall hatte

Die 1 Wildschweine der Fahrerin Frau, die unverletzt war, vor das Auto waren auf dem B. 87 an Mittwoch, den 23. Januar 2019, zwischen Hohenbucko und Wüstermarke gelaufen und hatten den Aufprall zwischen Hohenbucko und Wüstermarke nicht überlebt. Sie lässt nun den Versicherungsschaden von etwa 5.000,00 € regulieren.



Vorgang

Die unverletzte Frau von PKW Mercedes lässt den Versicherungsschaden von 5.000,00 € regulieren.

Sie rief an Mittwoch, den 23. Januar 2019, Polizei, da sie auf 87 an Mittwoch, den 23. Januar 2019, einen Wildunfall hatte.


Vorgang

Sie rief Polizei, da sie einen Wildunfall hatte.


Diese Webseite verwendet Cookies mit Opt-Out Option. Weitere Informationen
Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
OK