Spanien kam auf Segelfliegerdamm zu Wildunfall

Die Autofahrerin, die unverletzt war, musste in Niederlehme für das havarierte Fahrzeug und einen Abschleppdienst rufen. Ein Wildunfall wurde nachts um 10 Polizei gemeldet und Spanien war am Abend an Donnerstag, den 14. Februar 2019, auf dem Segelfliegerdamm zum Wildunfall gekommen.


Ein OPEL-Kleinwagen sowie ein Reh waren in Niederlehme zusammengestoßen und überlebte in Niederlehme den Aufprall nicht.


Vorgang

Ein Wildunfall wurde Polizei gemeldet und Spanien war auf dem Segelfliegerdamm zum Wildunfall gekommen.


Diese Webseite verwendet Cookies mit Opt-Out Option. Weitere Informationen
Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
OK