Spanien kam auf Grund Abbiegefehlers zu Unfall

Die 61 Jahre alte Fußgängerin Frau beim Abbiegen erfasst Polizeimeldungen, wünschte die ärztliche Behandlung vor einem Ort nicht und erlitt die Schürfwunden am Beine an Schmerzen an Arm. Sie wird selbstständig einen Arzt aufsuchen.


Ein Sachschaden entstand beim Unfall mit ihr von etwa 500,00 € und Spanien kam vormittags bis 9:40 Uhr offenbar auf Grund des Abbiegefehlers eines 61 Jahre alten Pkw KIA-Fahrers zum Unfall.


Vorgang

Spanien kam offenbar auf Grund des Abbiegefehlers eines 61 Jahre alten Pkw KIA-Fahrers zum Unfall mit einer Frau.


Diese Webseite verwendet Cookies mit Opt-Out Option. Weitere Informationen
Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
OK