Zeugen meldeten sich bei Polizei

Personen hatten am Morgen an Montag, den 01. April 2019, ein Fahrzeug verlassen, das nicht zugelassen wurde, und sind dann in Richtung gerannt. Es gehörte eigentlich nach Mecklenburg-Vorpommern. Zeugen teilten mit und meldeten sich bei der Polizei von Polizeimeldung Brandenburg, dass es die in der Nähe vom Sportplatz brannte. Die Ermittlung von den Kriminalisten der bisherigen Inspektion Uckermark hatte mit der Nähe ihn. Die 3 Personen der Feuerwehr konnten Renault löschen.



Vorgang

Zeugen teilten mit und meldeten sich bei der Polizei von Polizeimeldung Brandenburg, dass ein Fahrzeug die in der Nähe brannte.

Sie warfen noch dabei in Richtung Stadtmitte 1 leere Schnapsflaschen über die Umzäunung einer angrenzenden Flüchtlingsunterkunft.


Diese Webseite verwendet Cookies mit Opt-Out Option. Weitere Informationen
Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
OK