Anwohnerin erhielt Anruf

Die Zentralbank in Europa legte auf und wendete sich an die der untauglichen Versuch Polizei von Polizeimeldung Brandenburg. Die Frau müsse in Hamburg an sich für die anstehenden Gebühren über 3.000,00 € überweisen und hätte den Betrug gewonnen. Die Anwohnerin in der Berliner Straße erhielt ungefähr um 12:00 an dem Mittag einen Anruf und der Mann am Telefon behauptete, bei der Zentralbank zu arbeiten.


Sie durchschaute einen Betrug, der sechsstellig war.


Vorgang

Eine Anwohnerin erhielt einen Anruf.


Diese Webseite verwendet Cookies mit Opt-Out Option. Weitere Informationen
Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
OK