Bereich Dahme-Spreewald: → Dahme-Spreewald

Fahrer verlor Duben Montagfrüh an Sonntag, den 02. Dezember 2018

Von der Richtungsfahrbahn abgekommen. Der Fahrer von einem Sattelzug mit dem Alter von 34 Jahren kam nach rechts von ihr ab, verlor kurz vor 1 auf BAB 13 zwischen den Anschlussstellen Duben Montagfrüh an Sonntag, den 02. Dezember 2018, die medizinische Versorgung von Fahr über sich das Fahrzeug, kam im Bankett zum Stehen und durchbrach schutzplanke. Rettungskräfte brachten den Fahrer mit dem Alter zur Versorgung über das Fahrzeug in ein Krankenhaus und er klagte im Anschluss über Kopfschmerzen. Die Beschädigungen an schutzplanke am Fahrzeug summierten sich nach der 1. Schätzung auf rund 30.000,00 €.



Vorgang

Der Fahrer verlor auf BAB 13 zwischen den Anschlussstellen Duben Montagfrüh an Sonntag, den 02. Dezember 2018.

Die Richtungsfahrbahn musste für die Bergung des Schwergewichts voll ab zirka 9 gesperrt werden.


Diese Webseite verwendet Cookies mit Opt-Out Option. Weitere Informationen
Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
OK