Sie forderten Bargeld von Mitarbeitern

Eine Mitarbeiterin musste im Rettungswagen behandelt werden und erlitt einen Schock. Die Ermittlungen der Kriminalpolizei der Direktion dauern an und die Polizei Brandenburg von Polizeimeldung erbeutet Bargeld. Sie forderten an Sonntag, den 20.01.2019, in einem gebrochenen Deutsch Bargeld von 4 anwesenden Mitarbeitern unterm Vorhalt einer Waffe.


Männer flüchteten offenbar an Sonntag, den 20.01.2019, in einem Pkw von Tatort, nachdem sie das Handy von Mitarbeitern und Bargeld an Sonntag, den 20.01.2019, eine bislang unbekannte Menge entwendet hatten. Sie betraten das Schnellrestaurant in der Straße in Neustädter an Sonntag, den 20.01.2019, und 2 maskierte Männer und den Pkw konnten nicht mehr festgestellt werden.


Vorgang

Männer hatten das Handy von Mitarbeitern und Bargeld eine Menge entwendet und Sie forderten in einem gebrochenen Deutsch Bargeld von den Mitarbeitern unter dem Vorhalt.


Diese Webseite verwendet Cookies mit Opt-Out Option. Weitere Informationen
Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
OK