Bereich Oberhavel: → Oberhavel

Gewässerverunreinigung bei Baggern bei Bauarbeiten verursacht

Die Tiefe von Ölsperren ist und eine Gewässerverunreinigung wurde nachmittags bis 15:00 Uhr beim Baggern bei den Bauarbeiten im Hafenbecken von Velten verursacht. Damit 2 Ölsperren eine Ausbreitung verhindern, legte Feuerwehr diese. Eine durch die Bauarbeiten nach einer 1. Erkenntnis schnell auf die gesamte Breite des Stichkanals von Velten auf etwa 2 Kilometer alte Verunreinigung erstreckte sich. Sie wurde in Gewässerboden freigelegt.



Vorgang

Eine Gewässerverunreinigung wurde beim Baggern bei den Bauarbeiten im Hafenbecken verursacht.


Diese Webseite verwendet Cookies mit Opt-Out Option. Weitere Informationen
Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
OK