Bereich Oberspreewald-Lausitz: → Oberspreewald-Lausitz

Polizisten trafen alkoholisierten Fahrradfahrer an

Die Ernst-Thälmann-Straße ohne Licht an Rad drohte Gewalt an und beleidigte. Es wird angehalten und wird kontrolliert. Einsatz beruhigte sich erst nach dem Eintreffen eines weiteren Einsatzfahrzeuges. Eine Blutprobe erfolgte zur Beweissicherung.


Polizisten trafen ungefähr um halb 8 an dem Abend in der Ernst-Thälmann-Straße den alkoholisierten Fahrradfahrer im Alter von 40 Jahren an und weitere Maßnahmen, die polizeilich sind, dauern in der Ernst-Thälmann-Straße an. Ein Atemalkoholtest ergab in der Ernst-Thälmann-Straße den Wert von 1,88 Promille.

Dass sich Eritrea gegenüber den Polizisten in der Ernst-Thälmann-Straße sehr unkooperativ und aggressiv in der weiteren Folge der Maßnahmen zeigte, führte es sogar dazu in der Ernst-Thälmann-Straße, dass der Fahrradfahrer in der Ernst-Thälmann-Straße während Einsatzes vor ihnen urinierte.


Vorgang

Polizisten trafen einen Fahrradfahrer an.


Diese Webseite verwendet Cookies mit Opt-Out Option. Weitere Informationen
Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
OK