Bereich Oberhavel: → Oberhavel

Afrikaner beleidigen Männer aus Brandenburg Männer das

Afrikaner beleidigen Männer am Abend an Freitag, den 07.09.2018, heraus auf dem Rathausplatz fremdenfeindlich aus der Polizei Brandenburg von Polizeimeldung 3 Männer aus Eritrea im Alter von 22 25 29 Jahren die, hierbei wurde Eritrea ebenfalls auf dem Rathausplatz zur Verhinderung von weiteren Straftaten in ein Gewahrsam genommen und Deutscher im Alter von 35 Jahren und das 38 Jahre Alter dabei solidarisierten das. Hierbei ermittelt die Gruppe auf dem Rathausplatz wegen Widerstandes und einer Volksverhetzung gegen Vollstreckungsbeamte und die Männer verfolgten zudem auf dem Rathausplatz offenbar Afrikaner, als diese auf dem Rathausplatz den Platz verließen.


Er leistete auf dem Rathausplatz Widerstand und einer von 5 Männern, die alkoholisiert wurden, wiederholte auf dem Rathausplatz die fremdenfeindlichen Äußerungen gegenüber den hinzugerufenen Polizeibeamten.


Vorgang

Afrikaner beleidigen Männer heraus auf dem Rathausplatz fremdenfeindlich aus der Polizei Brandenburg von Polizeimeldung Männer die.


Diese Webseite verwendet Cookies mit Opt-Out Option. Weitere Informationen
Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
OK