Bereich Uckermark: → Uckermark

Polizisten hielten Pkw Renault an

Ein entsprechender Test erbrachte auch dann in der Hindenburgerstraße das Ergebnis von 1,76 Promille, und hierauf musste ein 44 Jahre alter Mann im Krankenhaus eine Blutprobe lassen wurde hierauf der Führerschein von ihm beschlagnahmt.


Polizisten hielten am Abend in der Hindenburgerstraße den Pkw Renault mit den einheimischen Kennzeichen zu einer Verkehrskontrolle an. Er hatte offensichtlich zuvor in der Hindenburgerstraße Alkohol hinter dem Steuer zugesprochen und saß am Abend in der Hindenburgerstraße.


Vorgang

Polizisten hielten den Pkw Renault mit einheimischen Kennzeichen an.


Diese Webseite verwendet Cookies mit Opt-Out Option. Weitere Informationen
Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
OK