Tatverdächtige nach Ermittlung sowie Zeugenhinweise nach Sprengung festgenommen

2 Tatverdächtige konnten in den Morgenstunden vorläufig in an Dienstag, den 25. September 2018, nach der Sprengung vom Automaten nach einer 1. intensiven Ermittlung sowie einem Zeugenhinweise festgenommen werden. Der Automat war gegen :45 beschädigt worden, wovon Zeugen 2 Männer in einem Pkw fahren sahen.


Der Automat des Friedens wird in der Straße aufgestellt.


Vorgang

2 Tatverdächtige konnten vorläufig nach der Sprengung von einem Automaten nach einer intensiven Ermittlung sowie einem Zeugenhinweise festgenommen werden.


Diese Webseite verwendet Cookies mit Opt-Out Option. Weitere Informationen
Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
OK