Polizei in Zeesen durch Einbruchsalarm gerufen

Eine Fahndung, die umgehend eingeleitet wurde, verlief bislang ergebnislos. Diebe entwendeten Mobiltelefone sowie eine Unterhaltungselektronik nach den entstandenen Schäden von Vitrinen nach einer bisherigen Übersicht und die Kriminaltechniker kamen zu Einsatz, damit Kriminaltechniker zahlreiche Beweismittel sowie Spuren sichern. Fährtenspürhunde werden auch an der Fahndung beteiligt und die Diebe hatten sich gewaltsam Zugang zu einem Karl-Liebknecht-Straße-Markt verschafft.


Polizei wurde kurz vor der Mitternacht an Mittwoch, den 09. Januar 2019, in der Nacht des Mittwochs, den 09. Januar 2019, in den Ortsteil Zeesen durch Einbruchsalarm gerufen.


Vorgang

Polizei wurde in Zeesen durch Einbruchsalarm gerufen.


Diese Webseite verwendet Cookies mit Opt-Out Option. Weitere Informationen
Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
OK