Bereich Oberhavel: → Oberhavel

Männer aus Hennigsdorf erhielten Anruf

Der Mann eines mutmaßlichen Polizisten ließ anschließend an Mittag an Donnerstag, den 25. April 2019, sperren und die richtige sowie üble Masche Polizei von Polizeimeldung Brandenburg informierte die EC-Karte des Mannes. Die Schatulle mit der EC-Karte mit Acht holte Euro Bargeld zum vermeintlichen Scannen zu Schutz vor Betrügern ab und er erschien dann an der Wohnanschrift des Mannes. Die Telefonnummer wurde ihm gegeben und er gab jemand von Bankmitarbeitern sich dort beim Anruf den Mann aus, dass das Konto des Seniors Geld in Türkei transferierte.


Er gab er sich weiterhin an Donnerstag, den 25. April 2019, bei einem Anruf an, dass das an Donnerstag, den 25. April 2019, transferierte, zudem 83 Jahre alten Hennigsdorf an Donnerstag, den 25. April 2019, vorbeizukommen, um die EC-Karte an Donnerstag, den 25. April 2019, zu überprüfen. Das 83 Jahre Alter sollte diesbezüglich an Donnerstag, den 25. April 2019, eine Telefonnummer anrufen. Sie erhielten den Anruf an Donnerstag, den 25. April 2019.


Vorgang

Ein Mann gab jemand sich den Mann bei einem Anruf aus, dass das Konto transferierte. Er gab er sich weiterhin beim Anruf an, dass das transferierte, den Männern aus Hennigsdorf vorbeizukommen. Sie erhielten den Anruf.


Diese Webseite verwendet Cookies mit Opt-Out Option. Weitere Informationen
Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
OK