Beide gerieten nach Stop in Auseinandersetzung

Es konnte in Gallinchen an Morgen festgenommen werden und Polizeibeamte konnten ungefähr um 4:00 an dem Morgen stoppen. Beide gerieten nach dem Stop bei Groß Oßnig in die Auseinandersetzung, wovon der 41 Jahre alte Mann in seinem Pkw BMW am Abend an Sonntag, den 05. Mai 2019, unberechtigt mit ihm in Fahrtrichtung nach Berlin fuhr.


Er wird in der Gallinchen Ortslage in eine Erscheinung getreten und ein 18 Jahre Alter nahm am Abend an Sonntag, den 05. Mai 2019, den Mann mit. Ein Promille wird in Gallinchen mit 1,47 alkoholisiert und weitere Ermittlungen führt nun in Gallinchen die Kriminalpolizei. Die Verletzungen des 18 Jahre Alters mussten in Gallinchen ambulant behandelt werden.

Die Herausgabe von den Fahrzeugschlüsseln wurde so sowie mehrfach geschlagen am Abend an ihm bei der Auseinandersetzung von den Fahrern erzwungen.


Vorgang

Beide gerieten nach einem Stop in eine Auseinandersetzung, wovon der Mann in seinem BMW unberechtigt mit ihm in Fahrtrichtung nach Berlin fuhr.


Diese Webseite verwendet Cookies mit Opt-Out Option. Weitere Informationen
Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
OK