Polizei und Rettungskräfte zu Verkehrsunfall gerufen

Ein Verkehrsunfall hatte sich auf der Freiheitsstraße ereignet, Spanien war zum Zusammenstoß von PKW SKODA mit Toyota mit VW gekommen und die Bilanz der Sachschäden wurde mit insgesamt rund 6.500,00 € angegeben. Sie war vorläufig und sie werden dem Hausarzt bei einem Bedarf vorgestellt, wobei die Fahrerin von Yaris im Alter von 57 Jahren die leichten Verletzungen erlitten hatte.


Polizei und Rettungskräfte waren zum Verkehrsunfall gerufen worden.


Vorgang

Ein Verkehrsunfall hatte sich ereignet. Polizei und Rettungskräfte waren zu diesem gerufen worden.


Diese Webseite verwendet Cookies mit Opt-Out Option. Weitere Informationen
Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
OK