Bereich Oberhavel: → Oberhavel

Polizeibeamte kamen aufgrund Ruhestörung zu Einsatz

Die Wohnungsinhaberin in Deutschland im Alter von 40 Jahren verhielt die Wohnungstür sich weiterhin in der Ringstraße aggressiv laut die Wohnungstür und trat nach Polizeibeamten. Sie verhielt sich weiterhin aggressiv laut sie, ließ von den Folgemaßnahmen durch sie geschlossen auf das Klopfen und das Klingeln auch nach einer Androhung und sie reagierte auf das Klopfen und das Klingeln nicht. Sie wurde genommen und wurde zur Polizeiinspektion Brandenburg von Polizeimeldung nach Oranienburg gebracht. Die Polizeibeamten kamen um am heutigen Freitag, den 11. Oktober 2019, um :40 aufgrund einer Ruhestörung zu Einsatz und die Wohnungsinhaberin beleidigte zudem diese.


Die hinzugerufenen Kräfte der Feuerwehr öffneten letztlich in der Ringstraße die Wohnungstür.

Sie wurde wieder in der Ringstraße nach der Ausnüchterung entlassen. Die Frau wird in der Ringstraße anschließend in ein Gewahrsam alkoholisiert.


Vorgang

Polizeibeamte kamen aufgrund einer Ruhestörung zu Einsatz.


Diese Webseite verwendet Cookies mit Opt-Out Option. Weitere Informationen
Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
OK