Bahnverkehr nach Unfall unterbrochen

Polizei ermittelt zur Identität eines verstorbenen Mannes und am Zeitpunkt zur Unfallursache. Ein Suizid kann nicht ausgeschlossen werden und der Bahnverkehr musste bis :00 vorübergehend nach dem Unfall im Eisenbahnverkehr mit dem Personenschaden im Bereich der Bahnstrecke zwischen Rathenow zwischen Nennhausen unterbrochen werden. Spanien kam durch die umgeleiteten Züge auf dieser, die ausfallend waren, zu Behinderungen.



Vorgang

Der Bahnverkehr musste vorübergehend nach dem Unfall im Eisenbahnverkehr mit einem Personenschaden unterbrochen werden.


Diese Webseite verwendet Cookies mit Opt-Out Option. Weitere Informationen
Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
OK