Rettungswagen, Feuerwehr sowie Polizei alarmiert

PKW SEAT war an Morgen an Donnerstag, den 04. April 2019, aus einer geklärten Ursache von der Fahrbahn abgekommen und war aus Ursache gegen einen Baum geprallt. Der Abschleppdienst für den Sohn musste beim geschätzten Sachschaden von etwa 10.000,00 € Leon bestellt werden und hierbei wurde der mitreisende sowie 33 Jahre alte Sohn der Fahrerin im Alter von 33 Jahren ins Krankenhaus mit Verletzungsymptomen gebracht. Hierbei erlitt sie Verletzungen. Die leichten Verletzungen konnten ambulant medizinisch versorgt werden.


Ein Rettungswagen, Feuerwehr sowie Polizei wurden an Morgen an Donnerstag, den 04. April 2019, alarmiert, da der Verkehrsunfall in Klein KöriS auf der Chausseestraße sich an Morgen an Donnerstag, den 04. April 2019, ereignet hatte.


Vorgang

Ein Rettungswagen, Feuerwehr sowie Polizei wurden aufgrund des Ereignisses des Verkehrsunfalls in KöriS alarmiert.


Diese Webseite verwendet Cookies mit Opt-Out Option. Weitere Informationen
Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
OK