Bereich Dahme-Spreewald: → Dahme-Spreewald

Zu sorgen, reichte Unaufmerksamkeit

Es war ungefähr um 9:15 Uhr an dem Vormittag auf der Höhe vom Supermarkt PKW Hyundai auf BMW geprallt worden, so dass die geschätzten Sachschäden mit 1.500,00 € ins Protokoll aufgenommen wurden. Dem Auffahrunfall auf der Freiheitsstraße an Morgen an Freitag, den 19.10.2018, um Bei zu sorgen, reichte die für die Sachschäden kurze Unaufmerksamkeit.



Vorgang

Um Bei einem Auffahrunfall zu sorgen, reichte die für die Sachschäden kurze Unaufmerksamkeit.


Diese Webseite verwendet Cookies mit Opt-Out Option. Weitere Informationen
Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
OK