Bereich Uckermark: → Uckermark

Polizisten hielten Audi Dorfstraße Ost an

Der Führerschein eines Mannes wurde am Wert von 1,29 Promille die Anzeige wegen der Trunkenheit in Verkehr gefertigt und wurde sichergestellt. Der 40 Jahre alte Mann musste im Klinikum von Schwedt eine Blutprobe lassen. Er hatte offensichtlich zuvor Alkohol zugesprochen, Fahrt wird beendet und ein entsprechender Test offenbarte auch dann Wert.


Polizisten hielten in der Kontrolle am Morgen den Pkw Audi zu einer Kontrolle Dorfstraße Ost an und der Delinquent fand sich am Morgen.


Vorgang

Polizisten hielten in der Kontrolle den Pkw Audi zu einer Kontrolle Dorfstraße Ost an.


Diese Webseite verwendet Cookies mit Opt-Out Option. Weitere Informationen
Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
OK