Polizei zu Autobahnbaustelle gerufen, da Dieseldiebe offenbar Unwesen trieben

Kraftstoff war aus einem Bagger nach dem Öffnen vom Tank entwendet worden, das gewaltsam war, so dass der Verlust von rund 1.000,00 € dem Unternehmen, das geschädigt wurde, entstand. Umfangreiche Spuren und Beweismittel wurden im Rahmen einer 1. Ermittlung gesichert.


Polizei wurde zur Autobahnbaustelle nahe der Boblitz Anschlussstelle gerufen, da Dieseldiebe dort offenbar ihre Unwesen getrieben hatten.


Vorgang

Polizei wurde zur Autobahnbaustelle gerufen, da Dieseldiebe dort offenbar ihre Unwesen getrieben hatten.


Diese Webseite verwendet Cookies mit Opt-Out Option. Weitere Informationen
Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
OK